Unsere Leistungen


Wir begleiten Sie gerne durch eine schwere Zeit



Unsere vielfältigen Leistungen umfassen alle geforderten Bereiche rund um den Verlust eines geliebten Menschen. Wir begleiten die Angehörigen auf ihrem Weg durch eine schwere Zeit und helfen bei der Erledigung aller Formalitäten:



  • Beratung über die verschiedenen Bestattungsformen und Grabarten
  • Absprache aller Termine mit der Friedhofsverwaltung, dem Pfarramt oder einem freien Redner
  • Gestaltung und Übermittlung von Traueranzeigen an regionale und überregionale Zeitungen
  • Trauerdruck (Trauerkarten, Trauerbriefe, Danksagungen, Totengedenkzettel)
  • Angebot eines vielfältigen Sortiments an Särgen, Urnen und Deckengarnituren
  • Einbettung und Überführung des Verstorbenen
  • Weltweite Überführungen
  • Hygienische Versorgung und Einkleidung des Verstorbenen, auf Wunsch unter Mitwirkung der Angehörigen in persönliche Kleidung
  • Möglichkeit der Abschiednahme am offenen Sarg
  • Organisation der Trauerfeier mit Dekoration und Musik
  • Entwurf und Lieferung von Blumenschmuck zur Trauerfeier
  • Aufbahrung des Verstorbenen in der Trauerhalle und am Grab
  • Auslegen von Kondolenzbüchern
  • Vergrößerung eines Bildes des Verstorbenen für die Trauerfeier
  • Organisation einer Zusammenkunft der Trauergäste nach der Beisetzung
  • Fotodokumentation von der Aufbahrung in der Trauerhalle und am Grab
  • Beantragung von Leistungen wie Witwenrente, Sozial- und Lebensversicherungen

 



Ist es der Wunsch der Verstorbenen oder der Angehörigen, dass weibliche Verstorbene von Frauen versorgt werden sollen, so können wir dies ebenfalls gewährleisten.


Wir beraten Sie auch gerne auf Russisch. 




Sie trauern um einen lieben Menschen und wünschen eine frei gestalte Trauerfeier?


Wir ermöglichen für Sie die Vermittlung eines erfahrenen Trauerredners  


  • zur Gestaltung einer Trauerfeier für Menschen, die  keiner Religionsgemeinschaft angehören oder in keinem Glauben verwurzelt  sind
  • zur Gestaltung einer christlich ausgerichteten Trauerfeier für Menschen, die ihrer Kirche fern stehen oder sich ganz von ihr verabschiedet haben
  • zur Gestaltung von Beisetzungen direkt am Grab ohne vorausgehende Trauerfeier, zum Beispiel bei anonymen Urnenbeisetzungen


Gerne begleitet unser Mitarbeiter auch eine Verabschiedung des Verstorbenen zuhause sowie am offenen Sarg auf dem Friedhof.


Nach der Trauerfeier erhalten Sie selbstverständlich die Trauerrede in gedruckter Form als Erinnerung.



Nähere Informationen finden Sie hier



Bestattungsarten

Bildbeschreibung


Die Bestattungskultur in Deutschland wandelt sich zunehmend. Wir fühlen uns den ortsüblichen Bestattungsformen verbunden und nehmen gleichzeitig auf die derzeitigen Veränderungen Rücksicht.

 

Wir ermöglichen Ihnen unter anderem

  • Erdbestattungen
  • Urnenbeisetzungen auf dem Friedhof oder in einem Ruhewald
  • Anonyme Urnenbeisetzungen
  • Seebestattungen


Für jede Art der Bestattung stehen Ihnen unterschiedliche Grabarten zur Verfügung.

Preise für eine Grabstätte kann man nicht pauschal festlegen, da diese von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich sind.

 

Reihengrab


Beim einem Reihengrab handelt es sich um eine Einzel-Grabstätte für eine Beisetzung mit einer bestimmten Laufzeit. Nach Ablauf dieser Laufzeit wird die Grabstätte eingeebnet und kann nicht verlängert werden. Diese Art einer Grabstätte bietet sich besonders für allein stehende Personen ohne Angehörige an.

 

Wahlgrab


Bei einem Wahlgrab handelt es sich um eine Einzel-, Doppel oder mehrstellige Grabstätte, die nach Ablauf der ersten Laufzeit Wahlweise immer wieder verlängert werden kann. Die Nutzungsdauer solcher Grabstätten entspricht in der Regel, je nach Ort und Lage des Friedhofes, 20-30 Jahre. Danach kann die Nutzungsdauer je nach Wunsch verlängert werden.  

 

Erdbestattung oder Urnenbeisetzung?


Die Urnenbeisetzung bietet im Gegensatz zur Erdbestattung mehrere Möglichkeiten in Bezug auf den Beisetzungsort. Die Urne kann auf dem Friedhof beigesetzt werden (Urnengrab oder Urnenstele), zudem gibt es auch noch die Möglichkeit einer See- oder Waldbestattung. 


Die Einäscherung - Abschied in Würde


Zur Einäscherung überführen wir den Verstorbenen in das Rhein-Taunus-Krematorium in Dachsenhausen bei Braubach, einer neuen Generation der Feuerbestattungsanlagen. Eingebettet im idyllischen Tal der Loreley bietet die ruhige Umgebung einen würdigen Ort der Besinnung in tiefem Einklang mit der Natur. r